NOW LOADING

Immergrüne Laubgehölze

Die immergrünen Laubgehölze stellen heute eine der beliebtesten Alternativen dar, einen dauerhaften und immer blickdichten Sichtschutz wachsen zu lassen. Klassisch wird die Heckenbepflanzung in den Herbstmonaten durchgeführt, wir empfehlen jedoch primär das Frühjahr zur Pflanzung Ihrer immergrünen Hecke, da die frisch eingesetzten Pflanzen noch kein tiefreichendes Wurzelsystem ausbilden konnten. Das kann in harten Wintern dazu führen, dass Teile der Pflanzen zurücktrocknen. Das Einpflanzen der Pflanzen im Frühjahr bringt auch Probleme mit sich. Ausgestochene „Ballenware“ kann aufgrund des Wurzelverlustes ähnliche Probleme im Sommer bekommen. Daher empfiehlt sich, im Topf gezogene Ware zu bevorzugen. Diese ist im Vergleich zur ausgestochenen Ballenware meist ein wenig kleiner und damit im Verhältnis teurer, wächst aber sofort in der 1. Saison entsprechend mit, wobei ausgestochene Ware in der Regel keinen oder einen geringen Zuwachs im 1. Jahr hat.